Home

Winckelmann institut für klassische archäologie

Aktuelle Stellenangebote Hochschule & kostenloser Jobnewsletter auf academics.d Über 80% neue Produkte zum Festpreis; Das ist das neue eBay. Finde ‪Archäologie‬! Riesenauswahl an Markenqualität. Folge Deiner Leidenschaft bei eBay Institut für Archäologie Lehrbereich Klassische Archäologie - Winckelmann-Institut Unter den Linden 6, 10099 Berlin Telefon: +49 30 2093 98130 Telefax: + 49 30 2093 98129 Mail: winckelmann@culture.hu-berlin.d Institut für Archäologie Lehrbereich Klassische Archäologie Winckelmann-Institut Unter den Linden 6 10099 Berlin Fon: +49 (0) 30 2093 98130 Fax: +49 (0) 30 2093 98129. Mailadresse: winckelmann@culture.hu-berlin.de Aufgrund der Bestimmungen zur Eindämmung des Corona-Virus bleibt das Sekretariat des Winckelmann-Instituts für den Personenverkehr vorerst geschlossen. Sie erreichen uns aber.

Bildserie 35 / 2012: Olympia | Das prometheus-Bildarchiv

Universitätsassistent*in am Institut für Klassische Archäologie

Die Zweigbibliothek Klassische Archäologie bietet ab dem 28.07.2020 zu folgenden Zeiten einen eingeschränkten Service (Ausleihe / Rückgabe sowie die Nutzung von 18 Leseplätzen und einem Recherche-PC nur für HU-Angehörige): Di - Do 10:00 - 16:00 Uhr Der Einlass für HU-Angehörige erfolgt ausschließlich über den Eingang Dorotheenstraße, Mitteltrakt des Hauptgebäudes Das Winckelmann-Institut der Humboldt-Universität zu Berlin ist ein wissenschaftliches Institut auf dem Gebiet der Klassischen Archäologie Institut für Archäologie der Humboldt-Universität zu Berlin Archäologie und Kulturgeschichte Nordostafrikas; Klassische Archäologie (Winckelmann-Institut). Moodle-Kurse für den Studienbeginn im Winckelmann-Institut 30.10.2020 Präsenznotbetrieb der HU Berlin & SUBITO-Service für HU-Studierende 19.03.2020 Fristverlängerung für Hausarbeiten, BA- & MA-Arbeiten 17.03.2020 Schließung der Bibliotheken & des Hauptgebäudes der HU Berlin ab dem 14.03. 13.03.202

Große Auswahl an ‪Archäologie - Archäologie

  1. Am Institut entsteht in Zusammenarbeit mit der Winckelmann-Gesellschaft Stendal und der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz eine historisch-kritische und kommentierte Edition eines der einflussreichsten Werke nicht nur der Archäologiegeschichte: der Geschichte der Kunst des Altertums von Johann Joachim Winckelmann. Erstmals werden die Texte der 1. Auflage von 1764 und der.
  2. Das Institut für Klassische Archäologie und Byzantinische Archäologie sieht im Präsenzunterricht die beste Form der Wissensvermittlung und -aneignung - und ist sich gleichfalls bewusst, dass dies im aktuellen Wintersemester nur bei einzelnen Veranstaltungen und ggf. nicht durchgängig möglich sein wird
  3. Lehrbeauftragter am Institut für Archäologie - Lehrbereich Klassische Archäologie (Winckelmann-Institut) der Humboldt-Universität zu Berlin: 2017-18: Postdoctoral Research Fellow beim Exzellenzcluster 264 Topoi (Berlin) in der Forschungsgruppe A-1 ‚Marginal Habitats' für die archäologische Erforschung von Siedlungsstrategien des antiken Königreiches von Idalion auf Zypern : 2018.
Cyriacus - Studien zur Rezeption der Antike — Census

im Arbeitsbereich Klassische Archäologie. am Institut für Altertumswissenschaften FB 07 Geschichts- und Kulturwissenschaften. der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Besuchen Sie uns auch auf Faceboo Als Lehrsammlung der Klassischen Archäologie entstanden, bilden die Sammlungen des Winckelmann-Instituts mit ihren Originalwerken (v.a. Keramik), unterschiedlichen Formen von Nachbildungen antiker Bilder und Artefakte (Gipsabgüsse, galvanoplastische Nachbildungen, Aquarellkopien, Gemmenabdrücke) und Fotografien ab 1860 die Geschichte archäologischer Forschung und Wissensvermittlung ab Institut für Klassische Archäologie. Adresse. Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin. Telefon +49 30 838 537 12. Telefax (030) 838-4537 12. E-Mail. klassische-archaeologie@geschkult.fu-berlin.de . Homepage. Institut für Klassische Archäologie. Online-Studienfachwahl-Assistent. Ordnungen. Studienordnung (neueste Fassung) Prüfungsordnung (neueste Fassung) Alles einblenden Alles ausblenden. Winckelmann-Institut / Klassische Archäologie / HU Berlin, Berlin. Gefällt 1.109 Mal. Das Winckelmann-Institut bildet den Lehr- & Studienbereich für Klassische Archäologie an der Humboldt-Universität.. Den Instituten ist empfohlen worden, die Bestätigung direkt an die Studierenden zu übermitteln. Sie sollen dann Ihre gesammelten Nachweise gebündelt an das zuständige Prüfungsbüro übermitteln. Bitte beachten Sie, dass die Verbuchung von Leistungen aktuell nur streng priorisiert vorgenommen werden kann. Es werden zunächst die Leistungen verbucht, die für obenstehenden Dienstleistungen

Klassische Archäologie kann studiert werden als: Kernfach: Entsprechend weit gesteckt realisiert das Winckelmann-Institut seine archäologische Lehre, die sowohl wissenschaftliche als auch praxisbezogene Ansätze kombiniert. Studierende können dabei auch an aktuellen Forschungsprojekten mitarbeiten, an Feldkampagnen teilnehmen, wissenschaftliche Texte verfassen, Ausstellung realisieren. Winckelmanns römische Statuenbeschreibungen Winckelmanns Hinwendung zur direkten Sinneserfahrung führt ihn in Rom an jene Orte, an denen er die antiken Kunstwerke direkt in Augenschein nehmen kann.Entscheidend dabei ist, dass sein Blick auf die Statuen beides umfasst: einerseits ihre ahistorisch-poetische, zum Teil durchaus schwärmerische Beschreibung, andererseits die akribisch.

Kontakt Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas Seminar für Klassische Archäologie. Telefon: +49 (0)345 - 55 240 28 Telefax: +49 (0)345 - 55 270 6 Winckelmann-Institut / Klassische Archäologie / HU Berlin, Berlin (Berlin, Germany). 1.1K likes. Das Winckelmann-Institut bildet den Lehr- & Studienbereich für Klassische Archäologie an der.. Johann Joachim Winckelmann (* 9.Dezember 1717 in Stendal; † 8. Juni 1768 in Triest) war ein deutscher Archäologe, Bibliothekar, Antiquar und Kunstschriftsteller der Aufklärung.Er gilt, neben Flavio Biondo, als der Begründer der wissenschaftlichen Archäologie und Kunstgeschichte und als geistiger Begründer des Klassizismus im deutschsprachigen Raum Im Hauptgebäude Unter den Linden befinden sich heute neben dem Präsidium und der Verwaltung auch der größte Hörsaal der Universität, das Auditorium maximum mit 750 Plätzen, ein modernes Studierenden-Service-Center sowie die Institute für Philosophie, Anglistik/Amerikanistik und das Winckelmann-Institut für Klassische Archäologie Stefan Altekamp . Klassische Archäologie und Nationalsozialismus. Vorlesung Sommersemester 2014. Humboldt-Universität zu Berlin . Institut für Archäologie / Winckelmann-Institut

Lehrbereich Klassische Archäologie - Winckelmann-Institut

  1. Berlin war bereits im 19. Jahrhundert ein bedeutender Standort der Klassischen Archäologie, die sich mit den Objekten der griechischen, italisch-etruskischen und römischen Kulturen der Antike befasst: Das Archäologische Institut der Friedrich-Wilhelms-Universität, an dem deutschlandweit der erste Lehrstuhl für Klassische Archäologie eingerichtet wurde, hatte hier seinen Sitz
  2. Johann Joachim Winckelmann - oft als Vater der Archäologie bezeichnet - wurde vor 300 Jahren, am 9. Dezember 1717, in Stendal geboren und starb vor 250 Jahren, am 8. Juni 1768, in Triest. Mit seinen Schriften über die Kunst der Antike revolutionierte Winckelmann den Kunstgeschmack seiner Zeit: Indem er das antike Griechenland zum utopischen Reich absoluter Schönheit und.
  3. ar für Klassische Archäologie der Freien Universität Berlin 1988 - als von der Volkswagenstiftung finanziertes deutsch-deutsches Gemeinschaftsprojekt - mit der kritischen Bearbeitung der Geschichte der Kunst des Alterthums, Winckelmanns Hauptwerk. 1992 beauftragte die Landesregierung von Sachsen-Anhalt die.
  4. Wiggen, Maria: Die Laokoon-Gruppe. Archäologische Rekonstruktionen und künstlerische Ergänzungen (2007), publiziert als Band 9 der Stendaler Winckelmann-Forschungen (Mainz 2007) Hodske, Jürgen: Mythologische Bildthemen in den Häusern Pompejis (2004), publiziert als Band 6 der Stendaler Winckelmann-Forschungen (Mainz 2011
  5. In der Liste der Klassischen Archäologen an der Humboldt-Universität zu Berlin werden alle Hochschullehrer gesammelt, die an der Friedrich-Wilhelms-Universität und deren Nachfolger, der Humboldt-Universität zu Berlin, Klassische Archäologie lehrten. Das umfasst im Regelfall alle regulären Hochschullehrer, die Vorlesungen halten durften, also habilitiert waren

Öffnungszeiten im Lehrbereich Klassische Archäologie

  1. Die Klassische Archäologie an der Universität Mainz wird von uns Lehrenden wie Studierenden als moderne Kulturwissenschaft verstanden, die in umfassender Weise der Erforschung der materiellen Kultur der Griechen, Römer und ihrer Nachbarn gewidmet ist. In der Lehre wie in der Forschung beschäftigen wir uns daher mit antiken Lebenswelten in allen ihren Facetten: Wohnkultur, Heiligtümer.
  2. See more of Winckelmann-Institut / Klassische Archäologie / HU Berlin on Facebook. Log In. Forgot account? or. Create New Account . Not Now. Related Pages. Deutscher Verband für Archäologie e.V. Organization. Spätantike und Byzantinische Kunstgeschichte München. College & University. Berliner Antike-Kolleg. Science Website. Kommission für Alte Geschichte und Epigraphik - DAI. Government.
  3. Zum anderen bemüht sich das Vorhaben ein neues Modell für den Umgang mit dem kulturellen Erbe in mediterranen Randregionen auf der Grundlage einer ‚Angewandten Archäologie' zu entwickeln. Winckelmann-Vortrag 13.12.2017 Prof. Dr. Bert Smith (Oxford) The lives of statues in Late Antique Aphrodisias: New research and new find
  4. Festgabe des Instituts für Klassische Archäologie der Universität Leipzig zur Erinnerung an Johann Joachim Winckelmann am 15. Dezember 2016 Preis: 0,50 € N. Franken, Der Leipziger Perseus
  5. für eine Online-Sprechstunde oder eine Studienberatung.

Winckelmann-Vortrag des Instituts für Klassische Archäologie Erlangen wegen Erkrankung der Referentin leider entfallen Donnerstag, 7. Dezember 2017 Prof. Dr. Annette Haug (Kiel) Raum, Decor, Handlung: republikanisches Wohnen in Pompeji . Donnerstag, 11. Januar 2018 Prof. Dr. Paolo Liverani (Florenz) Il codice del colore nell'arte e nella cultura romana Vortrag wird auf Deutsch gehalten. Marburger Winckelmann-Programm, herausgegeben vom Archäologischen Seminar der Philipps-Universität Marburg, seit 1947; Hallisches Winckelmannsprogramm, erschienen in Halle 1876-1931 (Digitalisate der Bände 1-8 und 15 online). Leipziger Winckelmannsprogramm, erschienen in Leipzig von 1901 bis 1965, seit 1996 gibt das Institut für Klassische Archäologie der Universität Leipzig die.

Aktuelles — Winckelmann-Institut

Stendaler Winckelmann-Forschungen, hrsg. von Max Kunze, Verlag Franz Philipp Rutzen, Ruhpolding und Mainz 2009, 191 Seiten 44 Abbildungen, 8 Tafeln, 29-33. 6. Weiß, C. (im Druck, Gnomon), Collezioni E Musei Archeologici Del Veneto See more of Winckelmann-Institut / Klassische Archäologie / HU Berlin on Facebook. Log In. o Klassische Archäologie (Winckelmann-Institut) Unter den Linden 6 10099 Berlin: Öffnungszeiten: Führungen auf Anfrage (E-Mail) Kontakt: Winckelmann-Sammlung@hu-berlin.de Thomas Baetjer (Restaurator) thomas.baetjer@culture.hu-berlin.de Telefon: +49 (0) 30 2093 2453 Dr. Agnes Henning (Kustodin) Agnes.Henning@hu-berlin.de Telefon: +49 (0) 30 2093 2363 Felicia Kant (Studentische Mitarbeiterin. 2006 - 2008 Vertretungsprofessur und Leitung des Lehrstuhls für Klassische Archäologie am Fachbereich Architektur an der TU Darmstadt. 2001 - 2006 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Winckelmann-Institut - Seminar für Klassische Archäologie - Humboldt-Universität zu Berlin. 1999 - 2001 Lehrbeauftrage am Institut für Altertumswissenschaften, Universität Rostock . 1992 - 1997.

Jahrhundert für die Entstehung der Archäologie als Fachwissenschaft. Das Denkmal zu Ehren des deutschen Altertumsforschers Johann Joachim Winckelmann (1717-1768) in Stendal (Sachsen-Anhalt. Johanna Fabricius, Das Berliner Skulpturennetzwerk, in: Nele Schröder - Lorenz Winkler-Horaček (Hrsg.), von gestern bis morgen: zur Geschichte der Berliner Gipsabguss-Sammlung(en) ; eine Ausstellung der Abguss-Sammlung Antiker Plastik des Instituts für Klassische Archäologie der Freien Universität Berlin in Kooperation mit dem Winckelmann-Institut der Humboldt-Universität zu. Das Museum ist Teil des Seminars für Klassische Archäologie im Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Es wird unterstützt vom Institut für neue Medien in Kunst und Archäologie INMEDIAK e.V

Winckelmann-Institut / Klassische Archäologie / HU Berlin added a new photo — at Humboldt-Universität zu Berlin

Winckelmann-Institut - Wikipedi

  1. The Institut für Klassische Archäologie - Winckelmann-Institut Department at Humboldt Universität zu Berlin on Academia.ed
  2. Winckelmann-Institut / Klassische Archäologie / HU Berlin, Berlin. Gefällt 1.103 Mal. Das Winckelmann-Institut bildet den Lehr- & Studienbereich für Klassische Archäologie an der Humboldt-Universität..
  3. Weiterhin kooperiert die Freie Universität Berlin mit der Humboldt-Universität (Winckelmann-Institut) und der Technischen Universität Berlin (Institut für Baugeschichte) sowie dem Deutschen Archäologischen Institut, dessen Präsidentin wie der Direktor der Antikensammlung als Honorarprofessor/in am Institut für Klassische Archäologie tätig sind. Neben der Campusbibliothek mit ihrem.
  4. Damit der studentische Charakter erhalten bleibt, richtet jeweils ein altertumswissenschaftliches Institut den Winckelmann-Cup - benannt nach dem Begründer der Klassischen Archäologie Johann Joachim Winckelmann - mit universitären Mitteln und Sponsorengeldern aus
  5. Klassische Archäologie Klassische Philologie / Gräzistik Klassische Philologie / Latinistik Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit Studium Infomaterial der Uni Jena Lehrmaterial Ordnungen der Philosophischen Fakultät Fachschaft Satzung Protokolle wichtige Links Links » Institut für... » Lehrstühle » Klassische... » Vorträge /... » Winckelmann-Vorträge. Winckelmann.

FRANKFURT. Am Freitag, den 9.Dezember, laden das Liebieghaus und das Institut für Klassische Archäologie der Goethe Universität Frankfurt wie jedes Jahr zum Winckelmannfest ein. Der Geburtstag von Johann Joachim Winckelmann (1717-1768), dem Urvater der Archäologie, wird jährlich mit einem feierlichen Festvortrag zu aktuellen internationalen archäologischen Forschungsergebnissen. Erst unter Georg Loeschcke kam es ab 1912 zur Trennung von Universitäts- und Museumsamt und Aufbau eines selbständigen archäologischen Seminars. Unter Gerhart Rodenwaldt erhielt es 1941 den Namen Winckelmann-Institut Winckelmann-Institut / Klassische Archäologie / HU Berlin hat ein neues Foto hinzugefügt

Archäologie und Photographie des Winckelmann-Instituts für Klassische Archäologie der Humboldt-Universität und des Intituts für Klassische Archäologie der Freien Universität, 6. Juli 2005, Hörsaal 2091/92 der Humboldt-Universität] Vorweg: Archäologie und Medienwissenschaft Photographie als Medium Augenblicke der Optik Nur Licht? Photo- und Phonographie Photographie - Fixierung auf. Kolloquiumsreihe Doppel=Bindung, Archäologie und Naturwissenschaften. Die Reihe ist eine gemeinsame Initiative des Max-Planck-Instituts für Chemie und der Johannes Gutenberg-Universität, Arbeitsbereich Klassische Archäologie (IAW). Anlass ist, dass vor 70 Jahren mit der Erstbesetzung des Lehrstuhls die Klassische Archäologie an der. Seminar für Klassische Archäologie Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 06099 Halle (Saale) Weiteres. Schrift: größer, kleiner; Erweiterte Suche; Login für Redakteure. Tagungen und Kolloquien der Klassischen Archäologie 2013 Sein Kapital war die Zeit! Johann Joachim Winckelmann (1717-1768) Anton von Maron, Porträt Johann Joachim Winckelmann um 1767 Rijksmuseum Amsterdam Anton.

Privatdozentin am Institut für Klassische Archäologie der Universität Tübingen: SoSe 2012: Vertretung des Lehrstuhls für Klassische Archäologie an der Universität Regensburg : Verheiratet, drei Kinder: Publikationen . Monographien. De picturae initiis. Die Anfänge der griechischen Malerei im 7. Jh. v. Chr., Studien zur antiken Malerei und Farbgebung 3 (1996). Techne und Erfindung in. Von dort wurden sie 1948 nach Berlin-Dahlem gebracht, wo sie den Grundbestand der Seminarbibliothek für Klassische Archäologie der Freien Universität bildeten. Den Grundbestand der Bibliothek des nach dem Krieg wiederhergestellten Winckelmann-Instituts bildete ein Teil der geretteten Privatbibliothek von Prof. Gerhard Rodenwaldt (Leiter des Instituts von 1932 bis 1945) mit etwa 2500 Bdn. Im. Klassische Archäologie von A bis Z Studieren und Lesen in historischem Ambiente: in den Räumen des 1851 gegründeten Winckelmann-Instituts (damals Archäologisches Seminar) befindet sich die Zweigbibliothek Klassische Archäologie. Hier finden Sie Literatur zur klassischen, griechisch-römischen Antike und angrenzende

Forum Archaeologiae: Zeitschrift für Archäologie. Deutsches Archäologisches Institut . Winckelmann-Institut, Seminar für Klassische Archäologie, Humboldt-Universität zu Berlin - interessante Linksammlung, u.a. zu Bilddatenbanken und virtuellen Sammlungen. New Pauly Online - Umfangreiches Referenzwerk für die Altertumswissenschaften. Die für die UMR lizenzierten E-Medien können Sie in. Abb.: Antonia Weiße Sammlung und Sonderausstellungen des Winckelmann-Instituts für Klassische Archäologie. Das Winckelmann-Institut veranstaltet Ausstellungen zum einen als Veröffentlichungsform von Forschungsergebnissen und um die Sammlungsbestände einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Zum anderen stellt die Konzeption von Ausstellungen einen wichtigen Bestandteil der.

Es waren revolutionäre Zeiten, als vor 100 Jahren die Bibliothek des Winckelmann-Instituts für Klassische Archäologie der damaligen Friedrich-Wilhelms-Universität mit einem neuen Konzept ihren. Institut für Klassische Archäologie. Telefon. Sekretariat: (030) 838-53712. Fax (030) 838-453712. E-Mail. borbein@zedat.fu-berlin.de Lebenslauf. geboren am 11. Oktober 1936 in Essen. 1956 - 1963 Studium der Klassischen Archäologie sowie der griechischen und lateinischen Philologie an den Universitäten Bonn und München. 1963 Promotion zum Dr.phil. an der Universität Bonn mit der. Universität Hamburg, Institut für Klassische Archäologie PD Dr. Philipp Kobusch (Kiel), Der Innenraum griechischer Tempel - Ein Ort rituellen und sozialen Handelns. Weitere Informationen und Zugangsdaten. online: 02.12.2020 18 Uhr: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Institut für Klassische Archäologie Laufende Forschungsprojekte. seit 2007 Archäologische Untersuchungen in Shayzar gefördert durch die Basler Stiftung für Klassische Archäologie, Max Geldner-Stiftung (Basel), Freiwillige Akademische Gesellschaft (Basel), Orientabteilung des Deutschen Archäologischen Instituts, Forschungsfonds der Universität Basel, Schweizerisch-Liechtensteinische Stiftung für archäologische. Academia.edu is a place to share and follow research

Tagungen und Kolloquien der Klassischen Archäologie 2013

Homepage — Institut für Archäologie

The Winckelmann-Institut für Klassische Archäologie Department at Humboldt Universität zu Berlin on Academia.ed 2006-2008 Gastprofessorin für klassische Archäologie, Winckelmann Institut, Humboldt-Universität zu Berlin. 2004-2006 Kuratorin der Ausstellung Griechische Götter, Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Stiftung Preußischer Kulturbesitz. 2003-2004 Vertretung der C-3 Professur am Archäologischen Institut der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. 2000-2002. Institut für Klassische Archäologie der Universität Heidelberg. 2005 - 2011: Studium der Fächer Klassische Archäologie (Hauptfach), Lateinische und Griechische Philologie (Nebenfächer) an der Ludwig-Maximilians-Universität Münche

Winckelmann-Vortrag 10.12.2014 - Prof. Dr. Klaus Fittschen (Göttingen) Privatporträts mit Repliken. Die Bildnisse von nicht-kaiserlichen Personen sind genauso vervielfältigt worden wie die Bildnisse von Kaisern Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Klassische Archäologie der Freien Universität Berlin. 1987-1990: Wissenschaftliche Hilfskraft am Deutschen Archäologischen Institut, Abteilung Rom. 1987: Promotion am Fachbereich Altertums- und Kulturwissenschaften der Universität Tübingen. Thema der Dissertationsschrift: 'Die Bedeutung des. Mainzer Winckelmann-Blätter. 2019 . 2018 . Beiträge zur Archäologie Griechenlands . Kraftprobe Herrschaft . Kontakt. Univ.-Prof. Heide Frielinghaus FB07 / IAW / Klassische Archäologie Johannes Gutenberg-Universität Mainz Philosophicum I Jakob-Welder-Weg 18 55128 Mainz Tel.: +49 6131 39-22174 Email: frieling@uni-mainz.de. Univ.-Prof. Dr. Johannes Lipps FB07 / IAW / Klassische Archäologie. Jedes Jahr im Dezember gedenkt die Klassischen Archäologie in ganz Deutschland Johann Joachim Winckelmann als dem Gründervater ihrer Wissenschaft. Auch wir in Frankfurt ehren Winckelmann anlässlich seines Geburtstags am 9 Tätigkeit im Sekretariat des Lehrbereichs Klassische Archäologie (Winckelmann-Institut) des Instituts für Archäologie der Humboldt-Universität zu Berlin (beurlaubt für das WiSe 2019/20) 2017/2018 : jeweils ein- bis zweimonatige Anstellung als Wissenschaftliche Hilfskraft der Pergamongrabung (DAI-Istanbul): Leitung der Fundbearbeitung: 2017 : Frauenfördermittel des Instituts für.

Video: Mitarbeiter*innen — Winckelmann-Institut

Johann Joachim Winckelmann gilt allgemein als Begründer der Klassischen Archäologie und der Kunstgeschichte. Vor 300 Jahren, am 9. Dezember 1717, wurde er in Stendal geboren und vor 250 Jahren, am 8. Juni 1768, fiel er in Triest einem Raubmord zum Opfer Altgriechische Zeichensätze. Alte Schriften - Schriftsätze für entlegene Sprachen. Amphitheatrum (Internetprojekt zur Erforschung des Amphitheaters). Die Agora von Athen . Das antike Rom. Digitales Forum Romanum (Forschungs- & Lehrprojekt des Winckelmann-Instituts der Humboldt-Universität zu Berlin in Kooperation mit dem Exzellenzcluster TOPOI). Ostia antica (umfangreiche Seite zu den. Winckelmann-Institut, HU Berlin: 4.6.19: E. Günther: Marktlücke Mehrfarbigkeit? Die Einführung der Gnathia-Technik aus ökonomischer Perspektive : Institut für Klassische Archäologie, Heidelberg: 21.5.19: E. Günther: Bezugssystem Bild. Anwendung von Rahmentheorien auf die Bilderzählung und Komik unteritalischer Vasenbilder: Abendkolloquium Neue archäologische Funde und Forschungen. Für das hohe Ideal der Schönheit prägte Winckelmann den Begriff der »Unbezeichnung«. Gemeint ist die Schönheit einer Darstellung, die sich dadurch auszeichnet, dass sie weder die Gestalt einer individuellen Person, noch eine »Empfindung der Leidenschaft« ausdrückt. Dieses Winckelmann'sche Ideal einer durch keinerlei individualisierende Merkmale definierten Schönheit gilt nicht.

Institut für Klassische Archäologie • Fachbereich

Winckelmann-Edition • Institut für Klassische Archäologie

Ausdruck Dass Winckelmann seine Hauptthese zur Affekt- und Ausdrucksdämpfung ausgerechnet an einer Skulpturengruppe entwickelt, die diesem Ideal am wenigsten entspricht, gehört zu den Paradoxa seiner Ästhetik. Die von ihm hochgelobte Laokoon-Gruppe zeigt den trojanischen Priester Laokoon im Todeskampf mit zwei Schlangen, von denen die eine gerade im Begriff steht, ihn in die Seite zu beißen Das Archäologische Seminar der Universität Berlin und das Museum für Gipsabgüsse wurden unter dem Namen »Winckelmann-Institut« zusammengefaßt. Von der Edition der Werke Winckelmanns... nähert sich der erste Band der von W. Rehm bearbeiteten Ausgabe der Briefe dem Abschluß. Groß ist das Echo, das die.. 12009 Von Winckelmann bis Panofsky. Schlüsseltexte zur Methodendiskussion in der Klassischen Archäologie und Kunstgeschichte (Gemeinsam mit dem Institut für Kunstgeschichte) 3-stündig, Do 9.15 - 11.30, Übungsraum, Giuliani/Kohle, Beginn: 17.10. 12010 Im Schatten der Gewalt: Die Bilderwelt Athens im 5. Jh. v.Chr

Digitalisierung musealer Räume | nach dem film

Jh. - neue Möglichkeiten eines neuen Mediums (Institut für Klassische Archäologie, Universität Augsburg) A. Gampp, Rom zwischen Tivoli und Washington (Kunsthistorischen Seminar, Universität Basel) S. Altekamp, Die visuelle Konzeption der Stadt Rom zur Zeit des Faschismus (Winckelmann-Institut, Humboldt-Universität Berlin Johann Joachim Winckelmann. Archäologisches Institut und Sammlung der Gipsabgüsse der Georg-August-Universität Göttingen . 6. Mai bis 9. Dezember 2018 . Konzept und Inhalte wurden in einer Lehrveranstaltung im Sommersemester 2017 unter Leitung von Daniel Graepler entwickelt. Mitglieder der studentischen Arbeitsgruppe mit ihren Zuständigkeitsbereichen: Simon A. Eidmann: Winckelmanns. Magisterstudium der Klassischen Archäologie (Nebenfächer: Latein, Provinzialrömische Archäologie) an der LMU: 2007 : Schnittleitung bei der DFG-geförderten LMU-Grabung im antiken Pompeiopolis, Paphlagonien (PD Dr. L. Summerer) 2007-2013 (mit Unterbrechungen) Mitarbeit beim Polychromieprojekt am Lehrstuhl für griechische Philologie I der LMU (Prof. Dr. O. Primavesi, Finanzierung durch.

Institut für Klassische Archäologie - Vorlesungsverzeichnis (SoSe 2020) erstellt am: 15.4.2020, 11:49 Uhr. 1. Institut für Klassische Archäologie Studienberatung PD Dr. Martin Tombrägel PT 4.2.12 Sprechstunde: Do 14-15 (während der Vorlesungszeit) Telefon +49 941 943/3721 Corona Update Aufgrund der unsicheren Situation bzgl. des Ablaufs des kommenden Sommersemesters müssen die folgenden. Das Winckelmann-Institut ist als organisatorische Einheit aufgelöst und als Bereich Klassische Archäologie in die Sektion Ästhetik/Kunstwissenschaften eingebracht worden. Dennoch überlebten Institut und die letzten Räume, der Bücher- und Sammlungsbestand und der Name vor allem Dank des Einsatzes von W. Schindler, der das Institut dann 1989 sofort wieder begründete Klassische Archäologie Klassische Philologie / Gräzistik Klassische Philologie / Latinistik Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit Studium Infomaterial der Uni Jena Lehrmaterial Ordnungen der Philosophischen Fakultät Fachschaft Satzung Protokolle wichtige Links Links » Institut für... » Lehrstühle » Klassische... » Vorträge /... » Winckelmann-Vorträge.

Institut für Klassische Archäologie

Mit den Winckelmann-Vorträgen erinnert das Institut für Klassische Archäologie und Christliche Archäologie der WWU seit vielen Jahren an die Person und das Werk des deutschen Archäologen Johann Joachim Winckelmann (1717-1768) Die Ausstellung ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Winckelmann-Institut für Klassische Archäologie der Humboldt-Universität und der Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin. Sie wurde in Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Antikensammlung von Studierenden des Winckelmann-Instituts realisiert. Zur Hölle! Eine Reise in die antike Unterwelt. 15.11.2007. The Winckelmann-Institut Lehrbereich für Klassische Archäologie Department at Humboldt Universität zu Berlin on Academia.ed Institut für Klassische Archäologie. Adresse. Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin. Telefon +49 30 838 537 12. Telefax (030) 838-453 712. E-Mail. klassische-archaeologie@geschkult.fu-berlin.de. Homepage . Institut für Klassische Archäologie. Bachelorstudiengang Altertumswissenschaften. Online-Studienfachwahl-Assistent. Ordnungen. Studienordnung (neueste Fassung) Prüfungsordnung (neueste Fassung. Postadresse August-Boeckh-Antikezentrum Humboldt-Universität zu Berlin Unter den Linden 6 10099 Berlin. Sitz Mohrenstr. 40/41 10117 Berlin. Telefon +49 (0)30 2093-7044

Festredner der diesjährigen Winckelmann-Feier ist Professor Rolf Michael Schneider vom Institut für Klassische Archäologie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Der Titel seines Festvortrags lautet: Antike - Memoria - Südafrika. Der Marmorfries des Voortrekker Monument in Pretoria Grundlegende archäologische Tätigkeiten - Anschauen, Beschreiben, Vergleichen, Klassifizieren, Datieren, Interpretieren - sind von Winckelmann in eine Form gebracht worden, die die Klassische Archäologie bis heute prägt. Zur Veranschaulichung dienen - zum Teil erstmals gezeigte - Exponate aus den Sammlungen des Göttinger Archäologischen Instituts, ergänzt durch Leihgaben aus.

Er war der Kunstexperte des Papsts und beriet Kardinäle: Johann Joachim Winckelmann war der gefragteste Antiken-Fachmann seiner Zeit und Begründer der Archäologie. Dabei musste sich der Männer. ordentlicher Professor für Klassische Archäologie: Institution: Winckelmann-Institut: Ereignisse. Mitgliedschaft Ehrenmitglied der griechischen Archäologischen Gesellschaft zu Athen. Auszeichnung Verleihung des Roten Adlerordens IV. Klasse. Mitgliedschaft Vorsitzender der Archäologischen Gesellschaft. Mitgliedschaft Zentraldirektion des Deutschen Archäologischen Instituts. 1884 - 1890.

Instituts für Klassische Archäologie war, auch die Frühzeit (also das minoische und mykenische Griechenland) in den Blick zu nehmen, würde im nunmehr fusionierten Institut dieser Schwerpunkt um einen ebenso weiten Blick auf die große und lange Zukunft ergänzt werden, welche das (Ost-) Römische Reich im Mittelalter haben sollte - eine ausgesprochen sinnvolle Ergänzung, wie wir finden. Mit den Winckelmann-Vorträgen erinnert das Institut für Klassische Archäologie und Christliche Archäologie der Universität seit vielen Jahren an die Person und das Werk des deutschen Archäologen Johann Joachim Winckelmann (1717-1768). Seine Forschungen prägten nicht nur Literatur, Architektur und Kunst seiner Zeit, sondern auch das europäische Bild von der Antike. Links zu dieser. Die antiken Schriftquellen liefern zahlreiche Details für die Aphrodite von Knidos. Sie schreiben die Marmorstatue dem Bildhauer Praxiteles zu und beschreiben ihren Aufstellungsort im Heiligtum von Knidos. Sehr viel weniger wissen wir dagegen über den Entstehungskontext der sogenannten Pantoffelgruppe, bestehend aus Aphrodite, Pan und Eros. Und doch verbindet klassische Skulptur und.

Dr. des. Will Kennedy Institut für Klassische Archäologie

Winckelmann war ein deutscher Antiquar, Bibliothekar und Kunsthistoriker und gilt als Begründer der klassischen Archäologie. Er lebte von 1717 bis 1768 und arbeitete unter anderem für die. Winckelmann-Institut der Humboldt-Universität zu Berlin, Band 2, Berlin (Verlag Willmuth Arenhövel) 1997 ; Wrede, Henning: Winckelmann-Institut. Seminar für Klassische Archäologie. Ein Forschungsbericht in: Humboldt-Spektrum, Berlin, 1997, Heft 4, S. 52-5 Georg Loeschke, der die archäologische Sammlungenb am Winckelmann-Institut der Friedrich-Wilhelms-Universität durch bedeutenden Erwerbungen bereicherte und ergänzte, publizierte u.a.: Dorpater Programme (1879-88); Boreas und Oreithyia am Kypseloskasten (1886 Liebe Kommiliton_innen, liebe Studieninteressierte, liebe Besucher, auf der Hompage des Winckelmann-Institutes könnt ihr euch über euer Studium, die nächsten Aktivitäten und Veranstaltungen des Fachschaftsrates für Klassische Archäologie sowie vielem mehr informieren.. Falls ihr Fragen rund um euer Studium oder den Lehrbereich habt, schreibt uns einfach an: johannwinckelmann@yahoo.d

Institut für Altertumswissenschafte

Institut für Klassische Archäologie. Herzlich willkommen auf der Homepage des Instituts für Klassische Archäologie der Universität Regensburg. Kordula Beck - 17.02.2017 08:43 . Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften; Institut für Klassische Archäologie Universitätsstr. 31 D-93053 Regensburg Telefon +49 941 943-3756 Telefax +49 941 943-1983 E. Dennoch ist sie greifbar: Ihre Handschrift in den originalen Inventarbüchern der Bibliothek und der Sammlung ist ein klares Indiz für ihre Anwesenheit, ihre intensive Mitarbeit und ihr persönliches Engagement in einer Zeit, in der sich das heutige Winckelmann-Institut zu einer der weltweit führenden universitären Einrichtungen für Klassische Archäologie etablierte Augsburg, Universität: Klassische Archäologie. Dissertationen und Habilitationen Bamberg, Otto-Friedrich-Universität: Institut für Archäologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte, Professur für Archäologie der Römischen Provinzen. Dissertationen Basel, Universität: Departement Altertumswissenschafte Am Lehrstuhl für Klassische Archäologie finden im Wintersemester 2015/16 folgende Vorträge statt: 27.10.15: PD Dr. Susanne Moraw (öffentliche Vorlesung zum Abschluss des Habilitationsverfahrens): Das Phänomen der Mütterlichkeit in der Kunst des klassischen Athen 18:00 Uhr c.t., Fürstengraben 27, Rosensäle Raum 10

Sammlungen des Winckelmann-Instituts

Institut für Klassische Archäologie und Christliche Archäologie / Archäologisches Museum Westfälische Wilhelms-Universität Münster. Domplatz 20 - 22 48143 Münster Telefon:+ 49 (0) 251 / 83 - 25443 Fax:+ 49 (0) 251 / 83 - 25422. E-Mail: holger.schwarzer. Dienstzimmer: Raum 322. Sprechstunde: nach Vereinbarun Institut für Klassische Archäologie Gastvortrag am Dienstag, den 28. 11. 2017 um 18 Uhr c. t. im H 22 Frau Prof. Dr. Helga Bumke (Universität Halle-Wittenberg) zu dem Thema: Das Orakelheiligtum von Didyma im Lichte neuer Grabungen, Funde und Forschungen Es ergeht herzliche Einladung. Anlässlich des Winckelmannstags sprich Zu den Gründungsmitgliedern des Instituts für Deutsche Geschichte (IDG) im Gründungsjahr 1958 gehörte der aus einfachsten Verhältnissen stammende, durch einen langen Auslandsaufenthalt und seine Verbundenheit mit Carter, Borchardt und Heinrich Schliemann geprägte Artur Winter (1923 - 2001). Von Anfang hielt er archäologische Vorlesungen, besonders auf dem Gebiet der antiken Baukunst. Die Winckelmann-Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit etwa 600 Mitgliedern in mehr als 20 Ländern. Sie vereinigt Wissenschaftler, interessierte Laien und Winckelmann-Freunde aus aller Welt. Sie hat sie sich zum Ziel gesetzt, »die internationalen Forschungen zum Leben, Werk und Wirken Johann Joachim Winckelmanns zu unterstützen« und »die mit seinem Wirken zusammenhängenden Disziplinen.

Klassische Archäologie • Studium • Freie Universität Berli

Man sollte, glaube ich, jedem Anfänger sagen, dass die beruflichen Perspektiven für Ägyptologen und Klassische Archäologen katastrophal und für Ur- und Frühgeschichtler (oder Vor- und Frühgeschichtler) nicht viel besser sind - jedenfalls was deren klassische Arbeitsfelder wie Uni, Denkmalpflege, Museen angeht. Als Sprungbrett für ganz andere berufliche Tätigkeiten mögen diese. • Winckelmann-Institut für Klassische Archäologie www.archaeologie.hu-berlin.de • Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik (Zentralinstitut) www.kulturtechnik.hu-berlin.de Friedrichstraße 191/193 Derzeit wird der Westflügel des Hauptgebäudes umgebaut. Für die Zeit der mehrjährigen Baumaßnahmen sind die Institute für. Institut für Archäologie der Humboldt-Universität zu Berlin Archäologie und Kulturgeschichte Nordostafrikas; Klassische Archäologie (Winckelmann-Institut) Institutsdirektorin: Prof. Dr. Silvia Kutscher Unter den Linden 6, Zi. 3081B 10099 Berlin Tel.: 030 2093 98105 silvia.kutscher[at]culture.hu-berlin.de Stellvertretende Institutsdirektorin: Prof. Dr. Susanne Muth Unter den Linden 6, Zi Mit den Winckelmann-Vorträgen erinnert das WWU-Institut für Klassische Archäologie und Christliche Archäologie seit vielen Jahren an die Person und das Werk des deutschen Archäologen Johann Joachim Winckelmann (1717-1768). Seine Forschungen prägten nicht nur Literatur, Architektur und Kunst seiner Zeit, sondern auch das europäische Bild.

DrSchwein aus gebranntem TonDigitale Rekonstruktion des Forum RomanumInstitut für Altertumswissenschaften
  • All we do is think about the feelings that we hide übersetzung.
  • Mfa berufsschule köln.
  • Sprachreisen junge erwachsene.
  • Gentechnik beim menschen referat.
  • Vorstellungsgespräch stadt gelsenkirchen.
  • Imagine text und noten.
  • Studienbeihilfe einkommensgrenze eltern.
  • Sarkasmus persönlichkeit.
  • Music is my saviour s3rl.
  • Haus mieten neusiedl am see.
  • Konzentration lernen kinder.
  • Shopping queen kameramann tim.
  • Protel hotelsoftware check out.
  • Raue fliesen reinigen.
  • Wie viele italiener sprechen englisch.
  • Übersicht vieheinheiten.
  • 96 hours taken 3 stream netflix.
  • Altona 93 condor.
  • Beschränkte ausschreibung niedersachsen.
  • Gentechnik beim menschen referat.
  • Pacific crest trail buch.
  • Amazon video fps.
  • Schrittmacherrhythmus ekg.
  • Mk 13.
  • Baby bauchlage ab wann.
  • Alle meine entchen französisch.
  • Akupressur kalte füße.
  • Friedenspflicht gesetzliche grundlage.
  • Die kirche in der krise zusammenfassung.
  • Teste dich vampir.
  • Dosenkraut verfeinern.
  • Designated driver deutsch.
  • Belkin iPad mini Hülle.
  • Bash symbol.
  • Wo sollen wir uns treffen englisch.
  • Französisch vorwärts.
  • Hyperx alloy media markt.
  • Reiche familie sucht au pair.
  • Reiskörner schachbrett.
  • Buchstaben kennenlernen kindergarten.
  • Shannon leto 2018.